Ford 4000/4600

Ford 4000/4600

Ford 4000/4600

 

Ersatzteile passend für Ford-Traktoren der

  • Baureihe 4000
  • und 4600

Die erste Serie des Ford 4000 aus der Baureihe 6X wurde gebaut von 1964 bis 1968. Im Anschluß daran, von 1968 bis 1975,  folgte die Baureihe 6Y. Beide Varianten bezogen ihre Leistung aus einem Dreizylinder-Motor mit 52 PS der Reihe 6X, sowie 60 PS aus der späteren 6Yer Varianten. Auch die Kraftübertragung vom Motor zum Getriebe war mit der optional verfügbaren "Select-O-Speed" Getriebevariante bei beiden Baureihen gleich.

Der später, von 1975 bis 1981, folgende Ford-Schlepper aus der 7A-Reihe mit der Bezeichnung 4600 wurde mit dem gleiche Motor versorgt wie der 4000er Ford aus der 6Y-Reihe. 60 PS bei 2200/Um standen auch hier zur Verfügung. Bei der Kraftübertragung gehörten eine Einscheiben-Trockenkupplung und hydraulische Lamellenkupplung zur Ausrüstung.